Leaf BlueReiner Thiele

Rainer Thiele ist am 8. November 1953 in Unna geboren und lebt seit 1978 in Berlin. Die Prüfung zum Steuerberater legte er 1984 ab. Zwei Jahre später übernahm er eine Kanzlei in Berlin Zehlendorf mit sechs Mitarbeitern, zu der im Jahr 2001 Bernd Plötner als Partner dazu stieß. 2006 schlossen sie sich mit der Kanzlei Herrmann und Peinelt zu der heutigen HPTP GmbH zusammen.

Bei HPTP ist Rainer Thiele einer von fünf geschäftsführenden Gesellschaftern und leitet neben seinem Steuerfachteam auch den Bereich Office Management. Rainer Thieles steuerliche Schwerpunkte sind der Immobilienbereich sowie die Regelung der Unternehmensnachfolge und der Testamentsgestaltung. Darüber hinaus gilt sein steuerliches Herzblut der Gemeinnützigkeit: Seit 2012 ist Rainer Thiele zertifizierter Stiftungsberater und damit erster Ansprechpartner bei HPTP im Kompetenzbereich Stiftungen & Non-Profit. Er vertritt und berät eine Vielzahl an großen Stiftungen und ist – dank der Stiftungspartnerschaft von HPTP im Bundesverband Deutscher Stiftungen – zudem optimal in der Stiftungswelt vernetzt.

Als Vorstandsvorsitzender der Loni und Hans Faust-Stiftung verfügt Rainer Thiele auch über Erfahrungen im praktischen Stiftungsmanagement. Sie wurde 2002 aus dem Nachlass des Ehepaares Faust gegründet und engagiert sich seitdem in Kooperation mit der Berliner Krebsgesellschaft im Kampf gegen den Krebs. Außerdem ist er Mitglied in der Krebsstiftung Berlin.

Weiterhin ist er seit 12 Jahren aktives Redaktionsmitglied der Mandantenzeitschrift tatort:Steuern und hält Vorträge zu seinen steuerlichen Schwerpunktthemen. Bei HPTP engagiert er sich mit regelmäßigen Praxis-Workshops in der Nachwuchsförderung der Kanzlei.

In seiner Jugend war er erfolgreicher Handballspieler in Dortmund.. Heute arbeitet Rainer Thiele in seinen freien Minuten mit Leidenschaft an seinem Handicap oder bejubelt Männer in gelb-schwarzen Trikots auf grünem Rasen.

YASHAR, ישר

ist hebräisch und bedeutet
»aufrecht, ­geradlinig, ­offen, direkt und ehrlich«.
Dafür setzen wir uns ein.

SOCIAL MEDIA

  Facebook

Unbenannt-2